Luxuswohnungen & Häuser in Berlin

Egal ob Sie eine Luxuswohnung in Berlin oder ein Haus kaufen wollen, bei uns sind Sie in den besten Händen.

Warum Luxusimmobilien in Berlin die Zukunft sind

Berlin ist immer wieder eine Reise wert. Aber nicht nur das. In Berlin lässt es sich auch sehr schön wohnen. Dies vor allem dann, wenn Sie ein Bewohner einer der vielen Luxusimmobilien von Berlin sind.

Vorteile luxuriösen Wohnens

Luxusimmobilien in Berlin bieten eine jede Menge Vorteile. So liegen diese Immobilien regelmäßig in den sog. Toplagen von Berlin. Aber nicht nur dies. Luxusimmobilien in Berlin zeichnen sich durch eine Reihe außerordentlicher Eigenschaften aus.

Wenn Sie in solch einer Immobilie wohnen, dann können Sie sich an großzügig ausgestatteten Räumlichkeiten erfreuen. Diese sind regelmäßig begrenzt durch ausladende Fensterfronten, die den Blick auf die Schönheiten Berlins ungehindert frei geben. Große mit Sonnenlicht durchflutete Räume schaffen einen unvergleichlichen Wohnkomfort nebst einem sehr guten Wohnambiente.

Selbstverständlich sind solche Luxusimmobilien in Berlin mehr als hochwertig ausgestattet. Dieses Bild wird regelmäßig durch eine integrierte hochmoderne technische Ausstattung abgerundet. Das Stichwort lautet hier: Smart-Home-Technologie.

Luxusimmobilien und ihre Toplagen

Wer würde sich nicht an einer im Herzen Berlins liegenden luxuriösen Wohnanlage erfreuen? Denn die Mitte Berlins ist wahrlich eine der angesehensten Toplagen. Nicht umsonst heißt es, dass hier das Herz von Berlin schlägt.

Wer Luxusimmobilien in Berlin-Mitte besitzt, der kann von sich behaupten, Immobilien inmitten Berliner Wohnschätze zu besitzen. In Berlin-Mitte geben sich städtisches Flair und Kultur pur gegenseitig die Klinke in die Hand.

Ein Paradebeispiel luxuriösen Wohnens bietet beispielsweise das sog. LUX-Gebäude. Hier sind es die verschiedensten Faktoren, die das Wohnen in diesem Gebäude zu einem unvergleichlichen Erlebnis machen.

Zeichnet sich dieses tolle in unmittelbarer Spreenähe gelegene Gebäude von außen durch seine fantastische und einzigartige sowie offene Architektur aus, so glänzt es im Innern durch seine großzügig geplanten Wohnbereiche.

Wenn Sie dort wohnen, können Sie eine fantastische Aussicht auf den grünen Neustädtischen Kirchplatz genießen.
Aber nicht nur Berlin-Mitte bietet Ihnen Luxusimmobilien in Berlin. Diese bietet die Bundeshauptstadt mit ihren Toplagen sowohl im Norden als auch im Süden.

So offeriert Berlin so manch schicke hochpreisige Villa im nördlicheren Berlin-Konradshöhe oder etwa in Berlin Nikolassee. Im Prinzip finden sich in allen Stadtteilen Berlins Toplagen für Luxusimmobilien in Berlin.

Es muss ja nicht immer eine so hervorragende Lage wie beispielsweise im Grunewald sein. Auch manche Luxusimmobilien in Berlin-Marzahn oder etwa in Berlin-Weißensee brillieren mit ihren Reizen.

Bei den Liebhabern von Luxusimmobilien in Berlin wird natürlich sehr viel Wert auf eine gute Infrastruktur gelegt. Da Berlin für seine Kieze bekannt ist, muss eine Luxusimmobilie in Berlin nicht unbedingt in einer herkömmlichen Toplage liegen.

Nicht umsonst liegen viele Luxusimmobilien in Berlin in Kiezen mit ihren sog. Szene-Anschlüssen.

Die Eigenschaften

Aber was macht eine wertvolle Immobilie in Berlin zu einer Luxusimmobilie? Neben der sehr guten Lage sind dies natürlich noch andere gewichtige Faktoren.

Der im Regelfall sehr hohe Preis ist hier natürlich nicht alleine entscheidend. Luxusimmobilien in Berlin befinden sich zunächst regelmäßig in äußerst vornehmen Wohngegenden. Diese verfügen für ihre Bewohner meistens über ein sehr hohes sog. Sozialprestige.

Beispielhaft sind in diesem Zusammenhang die in Berlin gelegenen Luxusimmobilien mit einem direkten Zugang zu einem See wie dem Wannsee oder dem Müggelsee in Berlin-Köpenick. Charakteristische Merkmale für Luxusimmobilien in Berlin sind folglich die erstklassigen Ausblicke, die diese Immobilien bieten, wie beispielsweise der Blick auf ein Gewässer wie dem Wannsee oder auf die Spree oder auf die Havel.

Aber auch so extravagante Aussichten wie etwa auf den Gendarmenmarkt in Berlin rechtfertigen eine Einstufung als Luxusimmobilie. Weitere Kriterien stellen die sehr großzügigen Grundrisse dar. Ob Wohnung oder Villa, die reine Wohnfläche beträgt mindestens an die 250 bzw. 300 Quadratmetern.

Luxusimmobilien in Berlin heben sich somit deutlich von anderen Immobilien ab. Von außen ist dies die wesentlich feinere und damit aufwendigere Architektur. Das Innere dieser Luxusimmobilien in Berlin weist zu herkömmlichen Bauten luxuriöse Extras auf. Dies ist nicht nur die herausragende Smart-Home-Technologie mit ihrer computergestützten Steuerung intelligenter Lichtanlagen.

Als Liebhaber luxuriöser Wohnanlagen stoßen Sie häufig auf sehr teure weitere Einbauten in Form von Schwimmbädern mit Sauna- und ganzen Badelandschaften. Auch die Baumaterialien heben sich im Verhältnis zu anderen Wohnungen und Häusern ab.

So finden Sie in den Inneneinrichtungen von Luxusimmobilien in Berlin oft wertvolle Baustoffe wie etwa Marmor oder Mahagoni.

Verschiedene Arten der berliner Luxusimmobilien

Egal, was für eine Luxusimmobilie Sie suchen, bei uns werden Sie auf jeden Fall fündig werden. In unserem Portfolio führen wie die unterschiedlichsten Luxusimmobilien für unsere Kunden.

Angefangen von Ihrer persönlichen Prachtvilla über ein luxuriöses Mehrfamilienhaus bis hin zu einem hochmodernen Penthouse usw. können Sie als interessierter Kunden Ihre eigene Luxusimmobilie in Berlin erwerben.

Da spielt es keine Rolle, ob sich Ihre Luxuswohnung in einem hervorragend ausgestatteten Mehrfamilienhaus in Berlin-Kreuzberg befindet oder Ihre Luxusimmobilie die Gestalt eines großen Anwesens im Grunewald aufweist oder Ihnen beispielsweise ein luxuriöses Leben am Halensee erlaubt.

Die Gesichter von Luxusimmobilien in Berlin sind also sehr facettenreich. Es muss somit nicht immer eine in unmittelbarer Nähe zum Kurfürstendamm gelegene Immobilie mit einem unmittelbarem Zugang zu einem See sein.

Der interessierte Kunde findet auch sehr viele Luxusimmobilien in Berlin-Prenzlauer Berg in Form von hochpreisigen Eigentumswohnungen bzw. großzügig ausgestatteten Appartements. Unabhängig von der Art Ihrer Luxusimmobilie, Luxusimmobilien in Berlin profitieren regelmäßig von dem weltoffenen Flair dieser Stadt. Egal, ob diese Immobilie in Berlin-Spandau oder beispielsweise in Charlottenburg-Willmersdorf liegt.

Fakt ist jedenfalls, dass die Bundeshauptstadt mit ihren Wasserstraßen Havel und Spree sowie u. a. dem schönen Wannsee beste Lagen für ihre Luxusimmobilien bereithält. Aus den obigen Ausführungen ergibt sich, dass ein Faktum Luxusimmobilien in Berlin ganz besonders auszeichnet.

Dies ist ihre Vielfalt. Denn das Wohnumfeld von Berlin wartet mit den verschiedensten Wohnungs- und Haustypen auf. Dies macht es für Sie als interessierten Kunden recht einfach, die für Sie passende Luxusimmobilie zu finden.


Fazit: Luxusimmobilien sind in. So erst recht in der schönen Metropole von Berlin. Berlin bietet hier eine große Auswahl und Vielfalt von Luxusimmobilien, die sich von herkömmlichen Immobilien in Sachen Archtitektur und Austattung etc. deutlich abheben.

Dies natürlich auch im Preis. Als Käufer für Luxusimmobilien in Berlin müssen Sie daher mehr Eigenkapital aufbringen als für die Finanzierung einer gewöhnlichen Immobilie. Wir können Ihnen bei der Suche nach Ihrer Luxusimmobilie behilflich sein. Wir informieren Sie sehr gerne über unser bestehendes Portfolio.

Compare listings

Compare